Lebensversicherung Ankauf

Lebensversicherung Verkauf Informationen

Derzeit ist es so, dass ca. jeder Bürger in Deutschland, der über 18 Jahre alt ist drei Lebensversicherungen besitzt. Das ist eine Menge, wenn man bedenkt, dass man maximal zwei Lebensversicherungen benötigt. Natürlich gibt es verschiedene Lebensversicherungen wie z. B. englische Lebensversicherung, Kapitallebensversicherung oder die Risikolebensversicherung.

Warum Lebensversicherung verkaufen?

Der Vorteil, wenn Sie Ihre Lebensversicherung, insbesondere Kapitallebensversicherung verkaufen ist, dass Sie Ihr Geld besser anlegen können und dadurch mehr haben. Früher hat sich eine Kapitallebensversicherung als Geldanlage gelohnt, heute jedoch, bei einem Prozentsatz von 1,x ist es weniger rentabel. Denn bereits auf einem Festgeldkonto oder Tagesgeldkonto bekommen Sie eine höhere Rendite. Sicherlich ist es besser als gar nichts, jedoch sollten Sie beachten, dass die Inflation, Ihr Geld damit auffrist.

Wie Lebensversicherung verkaufen?

Um Ihre Situation analysieren zu können, sollten Sie sich von einem unabhängigen Berater beraten und Ihre Lebensversicherung überprüfen lassen. Gehen Sie hierzu auf LV Ankauf und füllen Sie das Formular aus, damit sich ein Berater mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Was bei Verkauf von Lebensversicherung beachten?

Sie müssen beachten, welche Lebensversicherung Sie besitzen. Eine Risikolebensversicherung zu verkaufen die für die Erteilung es Kredits abgeschlossen wurde ist evtl. nicht so sinnvoll. Lassen Sie diese bis kurz vor Ende der Rückzahlung der vollständigen Kreditsumme laufen. Vielmehr geht es hier um die Kapitallebensversicherung, denn diese ist nicht mehr ganz so rentabel, schließlich gibt es weitaus rentablere Geldanlagen. Lassen Sie sich beraten und entscheiden Sie dann, ob Sie Ihre Kapitallebensversicherung weiterhin behalten möchten oder doch lieber verkaufen wollen. Denn Sie werden jedes Jahr sehen, dass Sie weniger ausbezahlt bekommen.