Englische Lebensversicherung

Englische Lebensversicherung – Informationen

Die englische Lebensversicherung ist eine andere Variante der deutschen Lebensversicherung. Der Vorteil bei der britischen Variante ist, dass Sie eine höhere Rendite bekommen, als bei der Deutschen. Der Grund hierfür ist, dass bei der britischen Lebensversicherung andere Gesetzesgrundlagen zugrunde liegen. Die höhere Rendite ist wie bei allen anderen Geldanlagen auch, nur gegen ein höheres Risiko zu haben. Das sollte jedoch kein Ausschlusskriterium sein, denn dieses Risiko ist bei Geldanlagen üblich. Nur bei Sachwertanlage, wie z. B. Goldkauf, Immobilien etc. ist das Risiko niedriger. Vor allem beim Gold.

Englische Lebensversicherung Vergleich

Mit einem kostenlosen Vergleich der englischen Lebensversicherunghaben Sie die Gelegenheit, viele Versicherungsgesellschaften zu vergleichen und dann den günstigsten Anbieter zu finden. Selbstverständlich ist der Versicherungsvergleich kostenlos. Der Vergleich soll Ihnen aber nicht nur den günstigsten Anbieter aufzeigen, sondern auch Anbieter bei denen Sie bessere Leistungen in Anspruch nehmen können, bzw. eine höhere Rendite erhalten und ggf. ein niedrigeres Risiko.

Englische Lebensversicherung Wechsel

Der Wechsel einer britischen Lebensversicherung gestaltet sich nicht sonderlich schwer. Sie müssen die Kündigungsfristen Ihres alten Versicherungsanbieters beachten. In der Regel übernimmt Ihr neuer Anbieter die Kündigung und die ganzen Formularitäten für Sie. Vor einem Wechsel ist natürlich ein Versicherungsvergleich anzuraten und ggf. eine kostenlose Beratung. Der Wechsel ist mit Erhalt der Kündigungsbestätigung Ihres alten Anbieters sowie mit der Versicherungspolice des neuen Anbieters vollzogen.

Englische Lebensversicherung Kündigung

Eine Kündigung Ihrer britischen LV sollte nur aus guten Gründen vollzogen werden. Denn Sie verlieren ansonsten evtl. viel Geld. Deshalb lassen Sie sich alle Nebenwirkungen aufzeigen und was Sie nach einer Kündigung befürchten müssen. Sollten Sie sich fest dazu entschlossen haben, die Kündigung wirksam zu machen, dann beachten sie die Kündigungsfrist und kündigen Sie in dieser Frist. Meistens ist diese auf ein bis drei Monate beschränkt.

Jetzt englische Lebensversicherung vergleichen.