Direktbank

Die Direktbank ist eine Bank, die Ihre Finanzdienstleistungen ausschließlich über das Internet anbietet. Die Begriffe Onlinebank und Internetbank sind Synonyme. Dazu gehört z. B. die Netbank, ING DiBa, etc.

Direktbank – Leistungen und Service

Bei einer Filialbank können Sie zu Ihrem Berater gehen und sich beraten lassen. Bei der Direktbank ist es ein wenig anders. Sie brauchen zu keiner Filiale zu fahren, denn der Service wird direkt am Telefon, per Internet oder Post erbracht. Das heißt, bequemer und schneller. Der Service ist genau so gut wie bei einer Filialbank und Sie können nebenbei auch noch im Internet kontrollieren. Da das ganze bequem per Internet oder Telefon funktioniert, sparen Sie sich Zeit und Geld, denn Sie müssen nirgends hinfahren. Sie bekommen bei einer Internetbank genau die gleichen Produkte wie bei Ihrer Bank um die Ecke. Sie können ein Girokonto, Tagesgeldkonto, Festgeldkonto oder Depotkonto eröffnen. Mit Aktien oder Devisen handeln funktioniert bei der Direktbank genauso. Günstige Kredite und Kreditkarten bekommen Sie bei der Internetbank ebenfalls.

Internetbank – Vorteile

Der wohl größte Vorteil bei der Direktbank ist, dass Sie Kredite und Festgeldkonto, Girokonto, Tagesgeldkonto, Depotkonto und Kreditkarten zu günstigeren Konditionen bekommen als bei einer Filialbank. Ein weiterer Vorteil ist die Bequemlichkeit und die Zeitersparnis, denn Sie müssen lediglich zum Telefon greifen und anrufen und müssen nicht zu Ihrer Bank hinfahren. Auch die Filialbanken neigen dazu, spezielle Angebote nur online anzubieten. So bietet z. B. die Targobank bereits viele Angebote online an. Auch die Hypovereinsbank bietet mit UniCredit Dienstleistungen im internet an. Die Filialbanken wollen so Ihren Service erweitern und mehr Neukunden gewinnen, da die Online Angebote günstiger sind. Sie sind deshalb günstiger, weil geringere Kosten für Personal und Filialen entstehen.