Rentenversicherung verkaufen

Rentenversicherung Ankauf macht mehr aus Ihrem Geld

private Rentenversicherung verkaufenSie können Ihre Rentenversicherung verkaufen, wenn Sie diese nicht mehr benötigen, mit Ihrer privaten Rentenversicherung unzufrieden sind oder die RV einfach unrentabel geworden ist. Denn wenn Ihre private Rentenversicherung für Sie unrentabel ist, dann sollten Sie diese nicht kündigen sondern die Rentenversicherung verkaufen. Sie können bis zu 15% mehr bekommen, als wenn Sie die RV kündigen. Somit holen Sie noch etwas aus Ihrer privaten Rentenversicherung raus. Lassen Sie sich hier ein kostenloses Angebot erstellen!

AGIS

 

Private Rentenversicherung verkaufen, nicht kündigen

Wenn Sie Ihre private RV kündigen, so werden Stornogebühren fällig. Bei einem Verkauf der Rentenversicherung (oder auch Lebensversicherung) werden keine Stornogebühren fällig, da die Versicherung weiter läuft und schlussendlich ausbezahlt wird. Sie bekommen bei einem Verkauf Ihr Geld schnell ausbezahlt und haben dieses zur freien Verfügung. Eine Lebensversicherung mit Kapital, bzw. eine private RV die kurz vor Ablauf steht, sollte nicht verkauft und nicht gekündigt werden, da Sie sonst evtl. Geld verlieren würden.

 

Rentenversicherung verkaufen – Voraussetzungen

Nicht jede RV kann verkauft werden. Es versteht sich von alleine, dass lediglich die private RV verkauft werden kann und nicht die gesetzliche Rentenversicherung.

Weitere Voraussetzungen:

  • Der aktuelle Rückkaufswert Ihrer Police muss mindestens 25.000 EUR betragen.
  • Ohne Begrenzung einer Restlaufzeit sofern Ihre Versicherung (z.B. aufgrund einer aktuell bestehenden Vertragslaufzeit von weniger als 15 Jahren) steuerpflichtig ist
  • Es muss sich um eine kapitalbildende Lebens- oder Rentenversicherung handeln.
  • Bestehende sowie ehemalige Direktversicherungen können leider nicht angekauft werden.

Jetzt Rentenversicherung verkaufen.

 

Durch diese und weitere Vorteile ist es also so, dass man die private Rentenversicherung nicht kündigen, sondern definitiv eher verkaufen sollte. Denn so kann man noch das Meiste herausholen, auch in Zeiten von niedrigen Zinsen für die bereits abgeschlossene Rentenversicherung. Das dadurch freigewordene Geld kann in andere Geldanlage Produkte investiert werden, sodass man dadurch eine weitere Rendite einfahren kann. Deshalb sollte man – bevor – man die Rentenversicherung kündigt, vorher informieren wo und wie man diese durch einen Verkauf in bares Geld umwandeln kann.