Absicherung als Bauherr oder Immobilienbesitzer inklusive Baufinanzierung

04 Sep 2015

Absicherung als Bauherr oder Immobilienbesitzer inklusive Baufinanzierung

Posted by with - in Neubauversicherung

Sie träumen von einem eigenen Haus? Sie haben bereits feste Pläne und Vorstellungen, um das Vorhaben Wirklichkeit werden zu lassen. Ihnen fehlt nur noch das notwendige Kleingeld? Wenn Sie nun tatsächlich vor haben zu bauen oder sich ein Haus zu kaufen, dann werden Sie zunächst einen Immobilienkredit aufnehmen müssen, außer Sie können die Kosten für das eigene Haus bar oder anderweitig bezahlen. Wenn Sie Ihr Eigenheim jedoch finanzieren wollen und müssen, dann sollten Sie sich nicht nur um den Immobilienkredit Gedanken machen, sondern auch um andere Absicherungen.

Denn wenn Sie eine Darlehen für eine Immobilie aufnehmen möchten, dann müssen Sie Sicherheiten hinterlegen können. Wenn Sie also keine Wohnung, Haus etc. als Sicherheit hinterlegen können, so ist eine Risikolebensversicherung notwendig. Denn hier können Sie das Kapitel, welches Sie für die Finanzierung aufnehmen, über die Risikolebensversicherung absichern lassen. Dies verlangen die meisten Banken. Solch eine Absicherung macht auch vor allem dann Sinn, wenn Sie Familie haben. Dann sollte eine Risikolebensversicherung für Sie und Ihre/n Partner/in abgeschlossen werden. Dabei sollte das aufgenommene Darlehen durch beide Versicherungen abgesichert sein, zum Beispiel jede Versicherung enthält die Hälfte oder etwas mehr als die Hälfte. Dies ist deshalb notwendig, dass wenn ein Partner verstirbt, dass der andere nicht in den finanziellen Ruin getrieben wird und somit das Haus verkaufen muss.

Wenn Sie das Haus selber bauen und nicht kaufen möchten, dann müssen Sie eine Bauherrenhaftpflicht sowie eine Feuerrohbauversicherung abschließen. Denn Sie als Bauherr sind für alles verantwortlich, was auf der Baustelle geschieht. Deshalb ist es wichtig, dass Sie solch eine Absicherung besitzen. Die Feuerrohbauversicherung schützt Ihren Rohbau vor Feuer.

Je nach Geldinstitut, werden auch diese Absicherungen verlangt und vorgeschrieben, bevor überhaupt ein Immobilienkredit vergeben werden kann. Machen Sie am besten gleich einen Vergleich der entsprechenden Versicherungen sowie der Baufinanzierung. Finden Sie ein passendes und günstiges Angebot und lassen Sie sich weiter beraten, damit Sie auf der sicheren Seite sind.

Comments are closed.