Unicreditcard

Prepaid UniCreditCardMit der Unicreditcard Kreditkarte von Unicredit aus dem Hause Hypovereinsbank haben Sie eine tolle Prepaid Kreditkarte. Denn mit einer Prepaid Kreditkarte von Unicredit bezahlen Sie keine jährlichen Kartengebühr. Sie können an über 29 Millionen Stellen mit Ihrer Kreditkarte bezahlen und die Unicreditcard ist bereits ab 12 Jahren erhältlich. Sie heben weltweit kostenlos Bargeld an Automaten der Hypovereinsbank sowie der gesamten Unicredit Group ab und haben viele Möglichkeiten Geld auf die Kreditkarte aufzuladen.

Vorteile der Unicreditcard Kreditkarte im Überblick:

  • Erhältlich ab 12 Jahren
  • Weltweit einsetzbar an über 29 Millionen Akzeptanzstellen und über einer Million Geldautomaten
  • Kreditkarte ohne Schufa Abfrage
  • Vollen Überblick haben durch Online-Umsatzabfrage
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben an den Geldautomaten der HypoVereinsbank und der gesamten UniCredit Group
  • Einfaches Aufladen über Online Banking, per Überweisung oder Dauerauftrag
  • Jetzt Unicredticard Prepaid Kredtikarte beantragen*

Prepaid UniCreditCard Vergleich

Schufafreie Unicreditcard – Weitere Informationen

Allgemein:

  • Unicreditcard zum weltweiten bargeldlosen Bezahlen
  • Kreditkarte ohne Schufa ohne Kreditrahmen auf Guthaben-Basis
  • Inklusive Sicherheitschip
  • Kreditkarte ohne Schufa Abfrage
  • Alle Umsätze werden sofort mit dem geladenen Guthaben verrechnet

Serviceleistungen:

  • Abfrage von Umsätzen
  • Abfrage von Ladeguthaben
  • Reklamationen
  • Kartensperren

Aufladen:

  • Aufladen durch Überweisung oder Dauerauftrag vom Girokonto
  • Aufladen durch Bareinzahlung oder am Geldautomaten ist nicht möglich
  • Maximaler Aufladebetrag: 5.000 Euro
  • Maximaler Aufladebetrag für Jugendliche: 500 Euro

Jetzt schufafreie Unicredticard Kredtikarte beantragen.*

 

Mit der Unicreditcard PrePaid Kreditkarte ist es möglich, dass Sie die bessere Kontrolle über die Kreditkartenumsätze haben. Denn diese Kreditkarte kann nur dann benutzt werden, wenn auf dieser Geld vorhanden ist. Ohne Geld, kann sie also auch nicht verwendet werden, da es keinen Verfügungsrahmen gibt, aber es müssen auch keine Zinsen entrichtet werden. Der Beitrag der maximal aufgeladen werden kann beträgt für Jugendliche 500 Euro und für Erwachsene maximal 5000 Euro. Die Aufladung erfolgt ganz einfach über eine Online Überweisung. Bei Verlust kann die Kreditkarte ganz einfach gesperrt werden. Umsätze können einfach und bequem online eingesehen werden. Diese PrePaid Kreditkarte besitzt einen Sicherheitschip, für mehr Sicherheit.

Außerdem ist die Kontrolle etwas erleichtert, denn es kann nur das Geld ausgegeben werden, was nur auf der PrePaid Kreditkarte vorhanden ist. Das Girokonto wird dann auch nicht überzogen und es werden keine Überziehungszinsen fällig. Auch kommt keine überraschende Kreditkartenabrechnung, sodass man sein Konto ggf. überziehen müsste, wenn man nicht ausreichend Geld auf dem Girokonto hat und die Kreditkartenabrechnung einfach mal vergessen hat. Somit ist in der Regel eine bessere Kontrolle gegeben.